Haveleck
Spielhaus
Sonstiges
<


Akzent e.V.
Verein für Jugendkultur

Den Akzent e.V. gibt es als Musiker-Initiative
schon seit Ende der 70-er Jahre

1985 betreute Akzent e. V. die meisten Jugendbands
seiner Musikerzeiten: Sieben Jugendbands.

Von den Betreuten Bands gewann 1988 „Rasca Cocous“
den Senats-Rockwettbewerb“.

Die berühmte Band „Stunx“ üben an längsten im Haveleck.

Es gab auch einen dreimonatigen Musiker-Workshop
für Mädchen und Frauen, aus dem die Frauenband
„Jakaras“ hervorging, bis sie nach Kreuzberg umzogen.

Es gab eine Reihe von Benefizkonzerten,
die zugunsten von Organisationen veranstaltet wurden,
die sich um Kinder kümmerten.

Auf diese Weise kam 1995 die Idee auf,
einen Verein zu gründen,
der Musik und Kultur zum Inhalt hat.
So wurde 1996 Akzent e. V. gegründet.

Die Tätigkeiten des Vereins wurden auf
Jugendsozialarbeit ausgeweitet,
und die Eintragung ins Vereinregister erfolgte.

1998 erhielt Akzent e.V. die Gemeinnützigkeit.
Die ersten Kooperationen mit dem Haveleck und dem
Arbeitskreis Medienpädagogik begannen bereits im Jahre 1987.
Andere Projekte folgten.

1999 wurde der Projektladen in der Romy-Schneider-Str. 4 eröffnet.
Im Jahre 2000 erhielt Akzent e.V.
die erste Förderung durch das Jugendamt.
Im selben Jahr erfolgte die Anmietung
des Musikspeichers in der Parkstraße 13,
wo Events stattfanden.

2001 eröffnete das Internet–Cafè
im heutigen Jugendkulturzentrum Haveleck.
Der Arbeitsbereiche vom Akzent e.V. erstreckt sich heute
auf Hilfestellungen bei Problemen des täglichen Lebens.
Akzent e.V. ist behilflich bei der Kontaktaufnahme
zu weiteren Stellen und bietet auch
jede Menge Freizeitgestaltung.

Der Stadtteil-Service unterstützt alle Organisationen im Stadtteil.
Weiter werden Musikprojekte unterstützt wie
Schlagzeug-, Gitarren-, Keyboard- und Bassunterricht
im Jugendkulturzentrum Haveleck.

Außerdem reparieren Mitarbeiter vom Akzent e.V.
Spielgeräte, Fahrräder und helfen bei PC-Problemen oder bei der Gartenarbeit.

Akzent e.V. unterstützt den Sport im Stadtteil
durch diverse eigene Aktivitäten
oder in Kooperation mit Vereinen in Haselhorst.

Auch ein Projekt z.B. ist der Wassersport
mit 5 Kanus und einer Segeljolle
die zu Akzent gehören



Akzent e.V. Ansprechpartner sind:
     Achim Heidke
     Fabian Heidke

im
     Jugendkulturzentrum Haveleck
     Pulvermühlenweg 10
     13599 Berlin
     Tel.:030 351 353 41



Bo)CMS 1.31.4 © 2004-2017 www.Bo)Combo.de